KiLA - Leichtathletik in Dresden KiLA - Leichtathletik in Dresden KiLA Was ist das? KiLA - Cup
© Stadtverband Leichtathletik Dresden

Kinderleichtathletik - Was ist denn das?

Wettkampfsystem „Kinderleichtathletik

Mit einem Wettkampfsystem Kinderleichtathletik will der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mehr Kinder und mehr Leichtathletik mit mehr System erreichen. Das Kinder-Wettkampfsystem regelt die Disziplinen und Wettkämpfe in den Altersklassen U8, U10 und U12.  Mehr zum Wettkampfsystem schreibt der DLV hier:

Grundsätze der „Kinderleichtathletik“

o Laufen, Springen, Werfen  o Koordination vor Kondition o Jede Leistung zählt o Mit effektiver Organisation zu Bewegungssportfesten o Gemeinsam im Team o Vielseitigkeit und vielfältig wetteifern o Offenheit und Transparenz

Spannende Disziplinen

Die Kinderleichtathletik bietet spannende, spielerische Disziplinen, bei denen Sporttreiben Spaß macht. Man kann da vieles erfinden, einige Anregungen sind: o Hindernissprintstaffel o Biathlon-Staffel o Einbeinhüpfer o Wechselsprünge o Hoch-Weitsprung o Stabsprung o Stabweitsprung o Beidarmiger Stoß o Medizinballstoß o Schlagwurf o Drehwurf o ...
DLV KiLA System Was ist das? Was ist das?